Allgemein:

Startseite

Therapie

Supervision

Vorträge / Vorlesungen

Psychoanalytische Selbsterfahrung

Psychoanalyse - Dr. Obertreis

S. Freud 1856 - 1939

Ich führe Psychoanalysen und psychoanalytische Psychotherapie für Einzelpersonen ab dem 18. Lebensjahr und für Paare durch. Familientherapie biete ich nicht an.

Ich behandle Menschen mit Angstneurosen, Konversionsneurosen, Phobien, Zwangsneurosen, Depressionen, narzißtischen Neurosen, borderline-Störungen und psychosomatische Erkrankungen.

Suchterkrankungen, Psychosen/Schizophrenien und Verwahrlosung/Dissoziale Störungen behandle ich nicht.

Freuds Couch

Ich bin von allen Krankenversicherungen und Beihilfestellen anerkannt. Bei Versicherten der Primärkassen (Ortskrankenkassen, Betriebskrankenkassen, Innungskrankenkassen, landwirtschaftliche Krankenkassen und Ersatz-Krankenkassen) besteht die Möglichkeit einer Kostenerstattung, wenn Ihre Krankenkasse zustimmt, da ich aus Altersgründen keine Kassenzulassung mehr habe.

Eine Wiederzulassung zur kassenärztlichen Versorgung ist beantragt.